Staatliche Regelschule "Joliot-Curie" Hildburghausen

 

 

Seminarstraße 2            98646 Hildburghausen            Tel: 03685 446790            Fax: 03685 4467925            E-Mail: schulleiter-curie@schulen-hbn.de

 

Home

Unterricht  
Stundenzeiten

Ferien, unterrichtsfreie Tage, sonstige Termine

Prüfungstermine Sonstiges  
7.35 -  8.20
8.25 -  9.10
9.15  - 10.00

Frühstücks-/Hofpause:
10.20 - 11.05

11.10 - 11.55
12.00 - 12.45


 Mittagspause:
12.50 - 13.35


13.40 - 14.25
14.30 - 15.15
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ferien in Thüringen im Schuljahr 2018/2019

 

 

Herbstferien

01. Oktober 2018

bis

13. Oktober 2018

Weihnachtsferien

21. Dezember 2018

bis

04. Januar 2019

Winterferien

11. Februar 2019

bis

15. Februar 2019

Osterferien

15. April 2019

bis

27. April 2019

schulfreier Tag

31. Mai 2019

 

 

Sommerferien

08. Juli 2019

bis

17. August 2019

unterrichtsfreie Tage

30. November 2018
03.Dezember 208

unterrichtsfreier Tag im Ausgleich zum Tag der offenen Tür:

22.März 2019

Schulfest / Tag der offenen Tür:

Samstag, d. 23. Februar 2019
(Schulveranstaltung, Teilnahme verpflichtend)

  • Letzter Unterrichtstag für Schüler, die an der Prüfung zum Realschulabschlussteilnehmen sowie Bekanntgabe der Jahresfortgangsnoten    und Information der Schüler über die Zulassung zur freiwilligen Prüfung zum Erwerb des Qualifizierenden Hauptschulabschlusses:    29. Mai 2019

    Qualifizierender Hauptschulabschluss
     

  • Schriftliche Prüfungen

Deutsch 4. Juni 2019
Mathematik 6. Juni 2019
Fremdsprache (nur für externe Prüfungsteilnehmer) 7. Juni 2019

Praktische Prüfung in dem vom Schüler gewählten Wahlpflichtfach
 im Zeitraum 11. Juni bis 4. Juli 2019

  • Zeitraum der mündlichen Prüfung: 24. Juni bis 4. Juli 2019

Realschulabschluss

  • Verbindliche Mitteilung der Prüfungsteilnehmer über freiwillige Prüfungen nach § 67 Abs. 2 Nr. 2 b ThürSchulO 4. Juni 2019
     

  • Schriftliche Prüfungen

    Deutsch           3. Juni 2019
    Mathematik       5. Juni 2019
    1. Fremdsprache   7. Juni 2019

     

  • Bekanntgabe der Ergebnisse der schriftlichen Prüfung 19. Juni 2019

  • Verbindliche Mitteilung der Prüfungsteilnehmer über zusätzliche mündliche Prüfungen  24. Juni 2019

  • Zeitraum der mündlichen Prüfung  24. Juni bis 4. Juli 2019

  • Zeugnisausgabe
    Die Ausgabe der Zeugnisse erfolgt für Abschlussklassen bis zum 05. Juli 2019

Info zur Auswahl der Basiskurse Klasse 5 / 6

Im Basiskurs Französisch bzw. Russisch machen die Schüler erste Erfahrungen mit der jeweiligen Sprache.
Sie lernen den grundlegenden einfachen Wortschatz kennen, um über sich selbst, über die Familie, Hobbys oder den Heimatort Auskunft geben zu können. Das Stellen und Beantworten einfacher Fragen, sowie das Erlernen landestypischer Gedichte und Lieder soll den Zugang zur Fremdsprache erleichtern. Vielfach erfolgt das Lernen in spielerischer Form.
Der Basiskurs  ist in der 5. und 6. Klasse nicht versetzungsrelevant, es werden keine Noten erteilt. Die Schüler bekommen auf dem Zeugnis eine verbale Einschätzung.
Im 2. Halbjahr der 6.Klasse kann entschieden werden, ob die zweite Fremdsprache weitergelernt werden soll (wichtig bei Abiturplänen!) oder ob in einen Wahlpflichtkurs gewechselt wird. Ab Klasse 7 erfolgt die normale Leistungsbewertung mit Zensuren.

Ethik / Religionsunterricht

Die Teilnahme an einen dieser Kurse ist lt. Stundentafel verpflichtend. Ethik und evangelische Religion werden jeweils im regulären Stundenplan an der Schule integriert. Katholische Religion etc. werden extern unterrichtet. Es erfolgt jeweils eine versetzungsrelevante Benotung.


Umgang mit Krankheitstagen und Freistellungen

Bei Krankheit Ihres Kindes informieren Sie bitte möglichst umgehend die Schule telefonisch.
Am 3. Krankheitstag muss die schriftliche Krankmeldung in der Schule vorliegen, unabhängig von einer vorhergehenden mündl. Information!
Die Klassenlehrer halten dafür Musterschreiben zum schnellen Ausfüllen für Sie bereit. Fragen Sie einfach danach.

Falls Sie eine Freistellung für Ihr Kind benötigen, denken Sie bitte daran, den entsprechenden Antrag rechtzeitig abzugeben. Religiös bedingte Freistellungen sind grundsätzlich über das Schulamt zu beantragen.
 

Mittagessen

Wenn Ihr Kind die Schulspeisung nutzen möchte, setzen Sie sich bitte mit dem Anbieter in Verbindung. Bestellung und Bezahlung regelt der Pausenservice Helk in Eigenregie.
Tel.: 03679 / 72 73 70
Fax.: 03679 / 72 73 713
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Weitere Informationen:

Zu Beginn eines Schuljahres findet in jeder Klassenstufe ein spezielles Methodentraining statt. Die Kenntnisse werden bis jeweils bis Jahresende in Leistungskontrollen abgerufen.
 

In der Woche vor den Weihnachtsferien und vor dem Schulfest/ Tag der offenen Tür finden  in der Regel in allen Klassen Projekttage statt.
Genaueres geben die Klassenlehrer bekannt, sobald die Planungen abgeschlossen sind.
Zusätzliche thematische Projekttage können vereinbart werden.
 

Termine der Agentur für Arbeit für Schüler der oberen Klassen
Die Agenturmitarbeiterin bietet auch in diesem Jahr ihre Beratung an. Bitte Aushänge bzw. Infos der Klassenlehrer beachten!:
 

 

Datenschutz